S-, R-, U-Bahn, Tram, Bus
Impressionen

In der Nähe
weitere
Tür schließen
vorheriges
nächstes
(h)underwegs Informationen Mitnahme von Tieren Mitnahme von Tieren Auch Hunde und kleine Tiere in geeigneten Behältern können mitfahren, zum Teil sogar kostenlos. 357d7600-7942-df29-fbd9-a56e0b0eb737 Mitnahme von Tieren © Anita Kling Urban Traffic Informationen KombiTicket: Fahren mit Eintrittskarte oder Flugschein KombiTicket: Fahren mit Eintrittskarte oder Flugschein In vielen Fällen fahren Sie kostenlos mit Ihrer Eintrittskarte oder Ihrem Flugschein. 684b7b82-4226-323f-3e46-4e11737f76b6 KombiTicket: Fahren mit Eintrittskarte oder Flugschein © Christian Radl Wenn der Radweg mal wieder dicht ist Informationen Fahrradmitnahme Fahrradmitnahme Mit wenigen Einschränkungen können Fahrräder grundsätzlich in allen Verkehrsmitteln des VGN mitgenommen werden. 24C101EC-A6FE-11D7-AE44-00034709FE0C Fahrradmitnahme © Stefan Kuss und Bahn Informationen Schienennetz Gesamtraum Schienennetz Gesamtraum Das komplette Schienennetz im Verbundgebiet in stilisierter Darstellung. FCF26272-BC52-11D7-AE44-00034709FE0C Schienennetz Gesamtraum © Christof Heinz Blaue Nacht Informationen KombiTicket KombiTicket 1 Person. Hin- und Rückfahrt zu/von der Veranstaltung. Eintrittskarte = Fahrkarte. C7A85316-A660-11D7-AE44-00034709FE0C KombiTicket © Uwe Niklas Kommen und Gehen am Plärrer Informationen Knotenpunkte Nürnberg Knotenpunkte Nürnberg Informationen zu wichtigen Knotenpunkten in Nürnberg - Hauptbahnhof, Flughafen, Stadion und Messe f85c4d28-dbd1-342a-cb12-efa970054c32 Knotenpunkte Nürnberg © Stefan S-Bahn S1 Informationen Schienennetz S-Bahn Schienennetz S-Bahn Das komplette Schienennetz der S-Bahnen in stilisierter Darstellung. bfc33cbc-fa91-d849-1b0c-b4fc8062aac0 Schienennetz S-Bahn © VGN Herzrhythmus Informationen Schienennetz Nürnberg-Fürth Schienennetz Nürnberg-Fürth Das Schienennetz im Stadtgebiet von Nürnberg und Fürth in stilisierter Darstellung. FCF262B6-BC52-11D7-AE44-00034709FE0C Schienennetz Nürnberg-Fürth © da Mattone Straße der Menschenrechte Freizeittipp Germanisches Nationalmuseum Nürnberg Germanisches Nationalmuseum Nürnberg Größtes kunst- und kulturgeschichtliche Museum in Deutschland und eines der Bedeutendsten der Welt. 6f1f67d6-27b2-106d-4230-b31e30037ce3 Germanisches Nationalmuseum Nürnberg Weißmainfelsen Ochsenkopf Freizeittipp Traumhaftes Fichtelgebirge Traumhaftes Fichtelgebirge Bergwandern: Bischofsgrün/Fleckl – Ochsenkopf (Asenturm) – Karches – Seehaus – Platte – Fichtelberg (Neubau) d29180ef-5162-dafc-e3bd-c320cfcedae8 Traumhaftes Fichtelgebirge © VGN Schwarzachklamm Freizeittipp Durch die Schwarzachklamm zum Jägersee Durch die Schwarzachklamm zum Jägersee Ochenbruck – Gsteinach – Schwarzachklamm – Brückkanal – Röthenbach b. St. Wolfgang – Jägersee – Feucht 30f89d76-647e-9e29-8e48-84e6cd28fa5b Durch die Schwarzachklamm zum Jägersee © Christian Radl Aussichtspunkt Zankelstein Freizeittipp Auf und nieder, immer wieder Auf und nieder, immer wieder Pommelsbrunn – Zankelstein – Naturfreundehaus – Ruine Lichtenstein – Hohenstädter Fels – Michelsberg – Hersbruck r. d. Pegnitz 8a8ce2ca-a909-e7eb-0388-4a7909d54e27 Auf und nieder, immer wieder © VGN Old West Ranch Cowgirl Freizeittipp Für kleine und große Cowboys und Cowgirls Für kleine und große Cowboys und Cowgirls Wandern mit Kindern: Burgbernheim-Wildbad – Wildbad – Old-West-Ranch – Naturschwimmbad – Barfußpfad – Hartershofen 7a27fefe-9b92-3902-321a-3b9001952e2f Für kleine und große Cowboys und Cowgirls © VGN Kunst am Rothsee Freizeittipp Vom Rothsee zur Fuchsmühle Vom Rothsee zur Fuchsmühle Roth Bahnhof (Stadtspaziergang Roth) / Bahnhof Allersberg (Rothsee) – Birkach (Rothsee) – Heuberg, Umweltstation – Fuchsmühle – Hofstetten – Hilpoltstein de131b8e-e997-6c95-bf6e-e56d8a729409 Vom Rothsee zur Fuchsmühle © VGN Fünf-Seidla-Steig: Elch Bräu Freizeittipp Fünf-Seidla-Steig Fünf-Seidla-Steig Bierwanderung: Weißenohe – Gräfenberg – Hohenschwärz – Thuisbrunn 43bc7d86-c943-de57-2f4d-ba599961e195 Fünf-Seidla-Steig © VGN Sonnenuntergang auf dem Walberla Freizeittipp Übers Walberla nach Gräfenberg Übers Walberla nach Gräfenberg Kirchehrenbach – Walberla (Ehrenbürg) – Dietzhof – Mittelehrenbach – Regensberg – Kasberg – Gräfenberg 1d693591-91f7-fd2d-dfe6-c526e7eadb02 Übers Walberla nach Gräfenberg © Anne Grundig Ossinger Hütte Freizeittipp Vereins- und Betriebsausflug "Ossingerhütte" Vereins- und Betriebsausflug "Ossingerhütte" Ossingerhütte – Grottenhof – Neuhaus a. d. Pegnitz 4b8e8ed0-b062-b2d3-6f15-93c0b82ca88b Vereins- und Betriebsausflug "Ossingerhütte" Aussicht von der Mühlkoppe Freizeittipp Ins Schottental Ins Schottental Hartmannshof – Guntersrieth – Wüllersdorf – Schottenloch – Heldmannsberg – Mittelburg – Mühlkoppe – Pommelsbrunn 6112b5f6-7776-8cb3-90e9-a62890d70169 Ins Schottental © VGN Röthenbachtal am Fränkischen Dünenweg Freizeittipp Traumpfade am Fränkischen Dünenweg Traumpfade am Fränkischen Dünenweg Röthenbach a. d. Pegnitz – Renzenhof – Birkensee – Ungelstetten – Winkelhaid / Feucht-Moosbach eea34512-3a11-7e5f-c1a6-b285c76c777e Traumpfade am Fränkischen Dünenweg © VGN Ossinger Hütte Freizeittipp Pendolino-Wanderung Pendolino-Wanderung Bergwandern: Neuhaus a. d. Pegnitz – Königstein – Ossinger – Pruppach – Riglashof (Zant) – Gaisheim – Albersdorf – Neukirchen (b. S.-R.) oder umgekehrt 6B8F001D-C985-4132-A1AC-5C0C091CD6DF Pendolino-Wanderung © VGN Sittenbach Brücke Freizeittipp Mountainbike-Trail: Der Hohenstein Hammer Mountainbike-Trail: Der Hohenstein Hammer Der ultimative Feierabend-Kick von Osternohe nach Rupprechtstegen. Kurze Powertour am Rande der Fränkischen Schweiz. Start und Endpunkt erreicht ihr bequem mit dem Zug. 5b463839-60a0-1609-32fa-d869851c55ab Mountainbike-Trail: Der Hohenstein Hammer © VGN Auf dem Fränkischen Zuckerhut Freizeittipp Zum Zuckerhut Zum Zuckerhut Bergwandern: Wöhr/Burggailenreuth – Burgruine Neideck/Druidenhain – (fränkischer) Zuckerhut – Wallerwarte – Schüsselstein – Pretzfelder Keller – Pretzfeld b24b96c8-2256-2eb9-9885-7cbd619a47cb Zum Zuckerhut © VGN Pfraundorfer See an der Kratzmühle Freizeittipp Altmühltal-Panoramaweg von Beilngries nach Kinding Altmühltal-Panoramaweg von Beilngries nach Kinding Beilngries Hafen (Stadtrundgang) – Schloss Hirschberg – Freizeitzentrum Kratzmühle – Felsentor – Kinding a0d138ec-d1f5-fdfd-a366-0b48ff35dc23 Altmühltal-Panoramaweg von Beilngries nach Kinding © VGN Die fränkischen Drei Zinnen Freizeittipp Frankens Drei Zinnen Frankens Drei Zinnen Weißenohe – Lillachquelle – Lilling – Kemmathen – Großenohe – Gräfenberg eb2188ce-1b50-c7e6-8ee2-1988062730f3 Frankens Drei Zinnen © VGN Klein Venedig Bamberg Freizeittipp Bamberg Bamberg Sehenswürdigkeiten, Stadtplan, GPS-Rundgang 54a3e5ad-f7b9-7033-5187-2e783ffadcea Bamberg © fotoboxfl Burgruine Neideck im Wiesenttal Freizeittipp Zum Zuckerhut Zum Zuckerhut Bergwandern: Wöhr/Burggailenreuth – Burgruine Neideck/Druidenhain – (fränkischer) Zuckerhut – Wallerwarte – Schüsselstein – Pretzfelder Keller – Pretzfeld b24b96c8-2256-2eb9-9885-7cbd619a47cb Zum Zuckerhut © VGN
Logo Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH
Fahrplanauskunft
Suche
S-, R-, U-Bahn, Tram, Bus

Jobs

Mit einem Bedienungsgebiet von rund 15.000 km² ist der VGN einer der flächenmäßig größten Verkehrsverbünde in Deutschland. Mehr als 100 Verkehrsunternehmen sorgen auf rund 700 Linien täglich dafür, dass über 950.000 Fahrgäste täglich ihre Mobilitätsbedürfnisse sicher und komfortabel befriedigen können.

 


 

Im Rahmen des Tarifmanagements wird durch die VGN GmbH die Fortentwicklung des VGN-Gemeinschaftstarifs wahrgenommen. Ein wesentlicher Bestandteil ist dabei die Darstellung der sich daraus ergebenden wirtschaftlichen Auswirkungen. Das Aufgabengebiet Tarifangelegenheiten umfasst ferner die unternehmensübergreifende Koordination in der Anwendung des Tarifs in den Vertriebssystemen, die Festlegung von vertrieblichen Standards sowie die Zusammenführung der Fahrgastkontrollergebnisse.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dafür eine(n)

Sachbearbeiter/in für Tarifangelegenheiten

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Als Sachbearbeiter/in für Tarifangelegenheiten sind Sie in enger Abstimmung mit der Abteilungsleitung, der Geschäftsführung sowie den Verkehrsunternehmen und Aufgabenträgern im VGN für die selbständige Erledigung folgender Aufgabenschwerpunkte zuständig:

  • Weiterentwicklung des VGN-Gemeinschaftstarifs (Beförderungsbedingungen, Tarifbestimmungen und Sonderregelungen) unter Beachtung der rechtlichen Rahmenbedingungen bis hin zum Genehmigungsantrag.
  • Eintarifierung von Haltestellen und Linien im VGN Tarifgebiet.
  • Berechnung der finanziellen Auswirkungen für Verkehrsunternehmen und Aufgabenträger bei der Eintarifierung von Haltestellen und Linien bzw. bei Änderungen an diesen Eintarifierungen.
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung von Sondervereinbarungen z.B. zu Sonder- oder Großveranstaltungen, Firmen-Abo-Vereinbarungen, Beratung und Betreuung der Partner, Erarbeitung, Abstimmung, und Weiterentwicklung inklusive Kalkulation der Angebote.
  • Vertriebliche Grundsatzangelegenheiten zur Sicherstellung eines einheitlichen, sicheren und kundenfreundlichen Standards für alle Vertriebswege im gesamten VGN.
  • Unterstützung der Verkehrsunternehmen bei der Gestaltung, Produktion und dem Vertrieb von VGN-Fahrkarten und -Wertmarken (z. B. für den Ticketverkauf über Automaten, Großrechnersysteme, Wertmarkendrucker, elektronische Fahrkartendrucker und neue Medien).
  • Bearbeitung von Anfragen zum Tarif von Verkehrsunternehmen, Vertriebspartnern, und Kunden.

Wir erwarten:

  • Sie haben ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. BWL, Wirtschaftsingenieur, Verkehrswirtschaft, Geographie) oder eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechenden Fortbildungen sowie möglichst eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im ÖPNV (z.B. bei einem großen Verkehrsunternehmen oder einer Verbundgesellschaft).
  • Sie verfügen bereits über Kenntnisse zu tariflichen Aufgabenstellungen, inklusive der Umsetzung des Tarifs hin zum Kunden, sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Excel) sowie ein kaufmännisches Verständnis.
  • Sie besitzen Organisationstalent, Durchsetzungsvermögen, eine hohe Zuverlässigkeit, große Selbständig- und Teamfähigkeit, ein verbindliches und sicheres Auftreten sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit.
  • Die sichere Anwendung der Microsoft Office-Produkte setzen wir voraus.

Bei der Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH (VGN) erwartet Sie ein verantwortungsvolles, interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bitte bis spätestens 3. Mai 2017 unter Zusendung aussagefähiger Bewerbungsunterlagen (insbesondere tabellarischer Lebenslauf mit beruflichem Werdegang, Ausbildungsnachweise, Schul- und Beschäftigungszeugnisse) – gerne auch per E-Mail – bei der

Verkehrsverbund Großraum Nürnberg GmbH
Rothenburger Str. 9
90443 Nürnberg

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Klaus Dechamps, Leiter Märkte und Absatz, unter Tel. 0911/27075-0 gerne zur Verfügung.

 


 

Wir suchen

Interviewer/Zähler (m/w) für die VGN-Fahrgastbefragung 2017.

Die VGN-Fahrgastbefragung 2017 läuft in vier Erhebungsperioden:

Winter: 04.02. bis 24.02. und 06.03. bis 26.03.
Frühjahr: 24.04. bis 04.06.
Sommer: 31.07. bis 11.09.
Herbst: 12.10. bis 27.10. und 06.11. bis 30.11.

Die Fa. Omnitrend ist für die Feldarbeit der VGN-Fahrgastbefragung 2017 zuständig. Bei Interesse bewerben Sie sich bitte bei der Fa. Omnitrend.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.omnitrend-jobs.de.

VGN Onlineshop
Tür öffnen Tür schließen
Eine Auswahl aufregender Impressionen zeigen wir Ihnen hier...