Da­ten­schutzerklärung

Einleitung

gemäß Telemediengesetz (TMG) und Bundesda­ten­schutzgesetz (BDSG)

Den Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten gemäß den ge­setz­lichen Be­stim­mungen nimmt die VGN GmbH sehr ernst und möchte, dass Sie sich auf dieser Website nicht nur wohl, sondern vor allem auch sicher fühlen.

Die Erklärung zum Da­ten­schutz gilt nur für diese Website. Sie trifft nicht zu für Websites, auf die diese Website verlinkt.

Personenbezogene Daten

Was sind per­so­nen­be­zo­gene Daten?

Per­so­nen­be­zo­gene Date­­n sind Einzelangaben über per­sön­liche oder sachliche Verhältnisse einer be­stimmten oder bestimmbaren natürlichen Per­son. Darunter fallen In­for­ma­ti­onen wie z. B. Ihr richtiger Name, Ihre Anschrift, Ihre Te­le­fon­num­mer und Ihr Ge­burts­da­tum. In­for­ma­ti­onen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Ver­bin­dung gebracht werden können, wie z. B. die durch­schnitt­liche Ver­weil­dau­er oder die Auf­ruf­häu­fig­keiten von Web-Seiten, sind keine per­so­nen­be­zo­genen Daten.

Erhebung und Verarbeitung von per­so­nen­be­zo­genen Daten

Grund­sätz­lich ist die Angabe von per­so­nen­be­zo­genen Daten für die Nutzung der Website der VGN GmbH nicht erforderlich. Per­so­nen­be­zo­gene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Ver­fü­gung stellen, zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage für eine Dienst­leis­tung, einer Umfrage, eines Wett­be­werbs oder einer In­for­ma­ti­ons­an­frage.

Die VGN GmbH weist darauf hin, dass die Da­ten­über­tra­gung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Si­cher­heits­lü­cken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Nutzung und Wei­ter­ga­be der per­so­nen­be­zo­genen Daten

Die von Ihnen zur Ver­fü­gung gestellten per­so­nen­be­zo­genen Daten verwendet die VGN GmbH aus­schließ­lich zum Zweck der technischen Administration der Website und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und An­for­de­rungen, also in der Regel zur Abwicklung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Beantwortung Ihrer Anfrage. Eine Wei­ter­ga­be, Verkauf oder sonstige Über­mitt­lung Ihrer per­so­nen­be­zo­genen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Ver­trags­ab­wick­lung erforderlich ist, Sie ausdrücklich eingewilligt haben oder wenn wir hierzu ge­setz­lich verpflichtet sind. Sie haben je­der­zeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung.

Erfassung von allgemeinen In­for­ma­ti­onen

Bei der Nutzung der Website speichern die Webserver der VGN GmbH stan­dardmäßig temporär die Ver­bin­dungs­da­ten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie auf dem Portal der VGN GmbH besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Er­ken­nungs­da­ten des verwendeten Brow­ser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie das Portal aufgerufen haben.

Jeder Datensatz besteht aus:

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • dem Namen der Datei
  • dem Datum und der Uhrzeit der An­for­de­rung
  • der übertragenen Datenmenge
  • dem Zugriffsstatus (z. B. Datei übertragen, Datei nicht gefunden)
  • einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrow­sers und des Betriebssystems

Diese Daten werden aus­schließ­lich zu statistischen Zwecken erhoben, um den In­ter­net­auf­tritt weiter zu optimieren. Eine Wei­ter­ga­be dieser Daten an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt.

Cookies

Cookies

Die VGN GmbH setzt auf dieser Website teilweise so­ge­nannte Cookies ein. Diese dienen dazu, das An­ge­bot nut­zer­freund­licher und effektiver zu gestalten.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Brow­ser speichert. Sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind kleine Textdateien, in denen per­so­nen­be­zo­gene Daten gespeichert werden können.

Wir un­ter­schei­den zwischen Cookies, die für die technischen Funktionen der Webseite zwingend erforderlich sind und optionalen Cookies.

Die Nutzung von vgn.de ist generell ohne Cookies, die nicht technischen Zwecken dienen, möglich. Sie können also in Ihrem Brow­ser die Nachverfolgbarkeit durch Cookies verhindern (Do-not-track, Tracking-Protection-List) bzw. das Speichern von Drittanbietercookies untersagen.

Außerdem empfehlen wir, eine regelmäßige Kontrolle und Löschung der gespeicherten Cookies vor­zu­neh­men, sofern diese nicht ausdrücklich gewünscht sind. Bitte beachten Sie: Bei Löschung aller Cookies werden auch etwaige gesetzte Widerspruchscookies (Opt-Out-Cookies) gelöscht, sodass Sie etwaige erklärte Widersprüche erneut erklären müssen. Auch werden hierbei evtl. gespeicherte Cookies für Historie und Favoriten gelöscht, so dass Sie auf diese Daten nicht mehr zugreifen können.

Cookies die zwingend für die Nutzung der Seite erforderlich sind

Session-Cookies

Die meisten der auf unseren Websites verwendeten Cookies sind so genannte Session-Cookies (Sitzungs-Cookies). Diese werden nur für die Dauer Ihres Besuchs gespeichert. Sobald Sie Ihren Brow­ser schließen werden diese Cookies au­to­ma­tisch gelöscht.

Wir setzen Session-Cookies u. a. in der Fahr­plan­aus­kunft ein, um be­stimmte Merkmale oder Funktionen bereitstellen zu können, z. B. frühere oder spätere Fahrten zu einer bereits erfolgten Ver­bin­dung anfragen, weitere In­for­ma­ti­onen zu einer Ver­bin­dungsauskunft abrufen. Diese Cookies werden nach dem Schließen des Brow­sers au­to­ma­tisch gelöscht.

Cookies die nicht zwingend für die Nutzung der Seite erforderlich sind (optionale Cookies)

Funktions-Cookies

Wir wollen Ihnen die Möglichkeit zu einer informierten Ent­schei­dung für oder gegen den Einsatz von Cookies geben, die für die technischen Funktionen der Webseite nicht zwingend erforderlich sind. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Ablehnung nicht zwingend erforderlicher Cookies nicht sämt­liche Funktionen unserer Websites  vollumfänglich nutzen können.

Historie der Fahr­plan­aus­kunft

Wir speichern die von Ihnen eingegebenen Hal­te­stel­len, wichtigen Punkte und Adres­sen für Start und Ziel auf unserem Server und verknüpfen diese Daten mit einer eindeutigen ID. Diese ID wird auch auf Ihrem Gerät als Cookie gespeichert. Anhand dieser ID identifiziert Sie unser Server bei Ihrem nächsten Besuch und zeigt Ihnen die zuvor gespeicherten Hal­te­stel­len, wichtigen Punkte oder Adres­sen für Start und Ziel in der Ver­bin­dungsauskunft und im Ab­fahrts­mo­ni­tor als Historie an. Es wird nur eine be­stimmte Anzahl an Punkten je ID gespeichert, so dass ältere Einträge durch neuere ersetzt werden.

Favoriten der Fahr­plan­aus­kunft

Sie haben die Möglichkeit, Einträge der Historie zu favorisieren, so dass diese Hal­te­stel­len, wichtigen Punkte oder Adres­sen dauerhaft gespeichert und vor Überschreiben geschützt werden. Art und Umfang der Datenspeicherung entsprechen der Speicherung der Historie.

Auf unserem Server gespeicherte Daten der Historie und Favoriten werden au­to­ma­tisch gelöscht, sobald auf diese mehr als sechs Monate nicht zugegriffen wurde.

Wir speichern auf unserem Server nur die von Ihnen eingegebenen Hal­te­stel­len, wichtigen Punkte und Adres­sen für Ver­bin­dungen und Abfahrten. Wir speichern keine Relationen und auch keine zeit­lichen Bezüge, welche die Erstellung eines Bewegungsprofils ermöglichen könnten.

Piwik

Einsatz von Piwik

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Be­su­cher­zugriffe.

Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Be­nut­zung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten In­for­ma­ti­onen über Ihre Be­nut­zung dieses In­ter­net­an­ge­botes werden auf dem Server der VGN GmbH in Nürn­berg, Deutschland, gespeichert und nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine ent­spre­chende Einstellung Ihrer Brow­ser-Software verhindern. Die VGN GmbH weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ge­ge­be­nen­falls nicht sämt­liche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von An­a­ly­se­tools mit voll­stän­digen IP-Adres­sen möchte die VGN GmbH darauf hinweisen, dass diese Website Piwik mit der Er­wei­te­rung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adres­sen nur gekürzt wei­ter­ver­arbeitet werden, um eine direkte Per­so­nen­be­zieh­bar­keit auszuschließen.

Sollten Sie noch Fragen zum Da­ten­schutz haben, senden Sie bitte eine E-Mail an webmaster@vgn.de.