Natürlich ist der VGN auch digital un­ter­wegs für Sie

Info

»VGN Fahrplan & Tickets«: Ihre App für Auskunft und Ti­cket­kauf für Android und iOS

Egal, wo Sie sind und wohin Sie wollen: Über unsere App »VGN Fahrplan & Tickets« können Sie per Fingertouch auf alle Fahrplan-In­for­ma­ti­onen zugreifen und auch gleich online Ihr Ticket kaufen.

Die Auskunft funktioniert genauso wie hier auf der Website. Sprich, Sie er­hal­ten schnell und zu­ver­läs­sig alle relevanten Ver­bin­dungsin­for­ma­ti­onen – vom Fußweg bis zu Preis- und Ta­rif­an­ga­ben.

Außerdem haben Sie über die App auch direkten Zugriff auf Ihr Konto im VGN On­line­shop. Sie müssen den Shop also nicht eigens im Brow­ser aufrufen, um Ihr HandyTicket zu kaufen.

Die Verknüpfung von Online-Shop und App ist deutsch­land­weit ein­ma­lig

Print- und HandyTickets stehen Ihnen in beiden Systemen synchron zur Ver­fü­gung

  • In der App werden Ihre gültigen Tickets au­to­ma­tisch als HandyTicket angezeigt.
  • Im Web-Portal des VGN-On­line­shops können Sie Ihre gültigen Tickets je­der­zeit unter »Meine Be­stel­lungen« aus­dru­cken oder als HandyTicket he­run­ter­la­den.

Das HandyTicket funktioniert auch ohne App-Installation

Sie möchten Ihre Fahr­kar­te gerne mit dem Smart­phone kaufen und anzeigen, können oder wollen die VGN-App aber nicht in­stal­lie­ren? Kein Problem! Nutzen Sie den VGN On­line­shop mit Ihrem mobilen End­ge­rät und kaufen Sie Ihr HandyTicket im Brow­ser. Das HandyTicket wird als Bild auf dem Smart­phone gespeichert.

Download

Die App »VGN Fahrplan & Tickets« er­hal­ten Sie kos­ten­los in den bekannten Stores:

Funktionen

Auskunft, Tickets, Routen etc.: Der ganze VGN in einer komfortablen App

Umfassende Ver­bin­dungsauskunft

  • Ver­bin­dungs­su­che im VGN-Gebiet: Sie geben Straße, Ort, Hal­te­stel­le etc. ein – und die App zeigt Ihnen die schnellste Ver­bin­dung unter Be­rück­sich­ti­gung eventueller Ver­spä­tungen.
  • Ab­fahrts­mo­ni­tor: Damit Sie sofort wissen, wann welche Linien an Ihrer Hal­te­stel­le abfahren.
  • Per­sön­licher Ab­fahrts­mo­ni­tor: Sofortzugriff im Sidebar-Menü.
  • In­for­ma­ti­onen zu Fahr­plan­ände­rungen.
  • Ticketin­for­ma­ti­onen: Zu jeder Ver­bin­dung sehen Sie das passende Fahr­kar­ten-Sortiment inkl. Preis- und Ta­rif­in­for­ma­ti­on.
  • Speicherung Ihres Suchverlaufs und Ihrer per­sön­lichen Favoriten.

Prompter Ti­cket­kauf dank Shop-An­bin­dung

  • Über die VGN-App sind Ein­zel­ti­ckets, TagesTickets und An­schluss­ti­ckets als HandyTicket er­hält­lich.
  • Bezahlen können Sie bargeldlos per Last­schrift oder Kre­dit­kar­te.
  • Ticketkäufe werden in der App und im VGN On­line­shop gespeichert.
  • Alle übrigen Tickets können Sie über die Auskunft der App im VGN On­line­shop bestellen. Sie werden Ihnen binnen weniger Tage per Post zu­ge­schickt.

Netzpläne und andere Komfortleistungen

  • Detaillierte Karten und Netzpläne sowie Um­ge­bungs­plä­ne für aus­ge­wählte Hal­te­stel­len.
  • Ver­bin­dungsauskunft unter Angabe einer Start-, Ziel- und Zwischenhal­te­stel­le (via-Hal­te­stel­le).
  • Erste und letzte Fahrt­mög­lich­keit für eine Ver­bin­dung.
  • Teilen von aus­ge­wählte Ver­bin­dungen und Eintrag in Kalender.

Zukunftspläne und App-Er­wei­te­rungen

  • Push-Service für wichtige Meldungen.
  • Einführung eines »Familien-Accounts« für den un­ab­hän­gigen Kauf aller Fa­mi­li­en­mit­glieder mit Abrechnung über das »Familien-Oberhaupt«.

So sieht sie aus

So sieht die App »VGN Fahrplan & Tickets« aus

auf Android-Geräten:

auf iOS-Geräten:

Tipps & Tricks

Tipps & Tricks

PrintTicket auf dem Smart­phone anzeigen

Wenn Sie ein gekauftes (und noch gültiges) PrintTicket als HandyTicket am Smart­phone nutzen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie loggen sich am Smart­phone in den VGN On­line­shop ein, gehen auf »Meine Be­stel­lungen«, öffnen die gewünschte Be­stel­lung und wählen »Als HandyTicket speichern«: Sie er­hal­ten eine Bilddatei, die Sie auf Ihrem Smart­phone speichern.
  2. Sie loggen sich in die App »VGN Fahrplan & Tickets« ein: Im Menü­punkt »Tickets« werden Ihnen nicht nur alle in der App gekauften HandyTickets auf­ge­listet, sondern auch alle gültigen PrintTickets.

HandyTicket aus­dru­cken

Wenn Sie ein über die App oder den VGN On­line­shop gekauftes (und noch gültiges) HandyTicket aus­dru­cken möchten, loggen Sie sich über Ihren Brow­ser in den VGN On­line­shop ein, rufen die Seite »Meine Be­stel­lungen« auf, öffnen die gewünschte Be­stel­lung und wählen »Ticket hier drucken«. Sie er­hal­ten eine druck­op­ti­mierte PDF-Ver­si­on Ihres Tickets.

Über die App ist ein Ticket-Ausdruck derzeit nicht möglich.

Hal­te­stel­len-, Ver­bin­dungs- und Ticket-Favoriten anlegen

  • Die letzten von Ihnen gesuchten Hal­te­stel­len und Ver­bin­dungen werden au­to­ma­tisch im Such-Verlauf gespeichert. Häufig genutzte Hal­te­stel­len und Ver­bin­dungen können Sie im Verlauf durch Ak­ti­vie­ren des Sterns dauerhaft als Favoriten speichern und jedem Favoriten auch einen Namen geben.
  • Rufen Sie das gewünschte Ticket über die Auskunft oder den Menü­punkt »Tickets« auf und kon­fi­gu­rie­ren Sie es nach Ihren Wünschen. Mit einem Stern speichern Sie es als Favorit in der Titelzeile. Mit Auswahl des Sterns können Sie alle Ticket-Favoriten in der Ticket-Übersicht aufrufen.

Ein Ticket für eine andere Per­son kaufen

Hier sind drei Szenarien möglich:

  1. Sie sind ge­mein­sam mit einer oder mehreren Per­so­nen un­ter­wegs und werden immer in der Gruppe fahren:

    In diesem Fall können Sie sämt­liche HandyTickets auf Ihren Namen kaufen. Denn bei einer Kontrolle sind Sie ja in jedem Fall anwesend.

  2. Sie nutzen ge­mein­sam mit mehreren Per­so­nen ein Handy. Jeder ist un­ab­hän­gig un­ter­wegs, doch alle buchen über den gleichen Account:

    In diesem Fall müssen Sie alle Tickets in­di­vi­du­ell per­so­na­li­sie­ren. Hierfür entfernen Sie das Häk­chen »Ticket ist für mich« (sofern Sie nicht der Account-Inhaber sind) und tragen Ihre per­sön­lichen Daten ein.

    Tipp: Im Adressbuch gespeicherte Kon­takte (Name, Ge­burts­datum) ersparen Ihnen die Eingabe und beschleunigen den Ti­cket­kauf.

  3. Sie möchten einer nicht anwesenden Per­son ein Ticket kaufen und zusenden:

    In diesem Fall loggen sich in den VGN On­line­shop unter shop.vgn.de ein und kaufen ein Ticket, das Sie auf die nicht anwesende Per­son per­so­na­li­sie­ren (siehe 2.). Nach Ab­schluss des Kauf­vor­gangs können Sie das Ticket als Bilddatei he­run­ter­la­den (»als HandyTicket speichern«) und per E-Mail, WhatsApp, etc. versenden.

    Tipp: Auch ein in der App gekauftes Ticket können Sie – solange es gilt – im On­line­shop unter »Meine Be­stel­lungen« als PDF oder Bild he­run­ter­la­den.

FAQ

Häufig gestellte Fragen - FAQ

»VGN Fahrplan & Tickets« bietet einige Funktionen, welche die Bedienung komfortabler machen.

 

  • Kon­takte

Sie können Ihre Kon­takte als Start und Ziel ver­wen­den, sofern dort Adres­sen hinterlegt sind. Um der App den Zugriff auf Ihre Kon­takte zu erlauben, ak­ti­vie­ren Sie bitte die stan­dardmäßig ausgeschaltete Option in den Einstellungen.

Bei Auswahl eines Kon­takts wird nur die dazu­ge­hörige Adres­se an unser Aus­kunfts­sys­tem gesendet, nicht der Name oder andere In­for­ma­ti­onen des Kon­taktes. Unsere Fahr­plan­aus­kunft kann dabei nicht un­ter­schei­den, ob die Adres­se aus den Kon­takten stammt oder manuell eingegeben wurde.

Un­ab­hän­gig davon, ob Sie den Zugriff auf Ihre Kon­takte ak­ti­vie­ren, erfordern Android und Windows Phone bereits vor Installation der App Ihre Zu­stim­mung zu dieser Be­rech­ti­gung.

In Android Vers. 2 war das Lesen der Kon­takte und der Zugriff auf die Telefonliste in einer Be­rech­ti­gung zusammengefasst. Damit die App auch auf diesen älteren Android-Ver­si­onen installiert werden kann, wird daher auch die Be­rech­ti­gung »Telefonliste« be­nö­tigt.

  • Kalender

Die Be­rech­ti­gung für den Kalender wird be­nö­tigt, damit Sie eine Ver­bin­dung im Kalender speichern können.

  • Stand­ort

»VGN Fahrplan & Tickets« zeigt Ihnen auf Wunsch auch die Ihrem Stand­ort nächsten Hal­te­stel­len. Sie können Ihren aktuellen Stand­ort auch als Start­punkt einer Ver­bin­dung angeben. Dafür be­nö­tigt die App den Zugriff auf die Ortungsfunktion. Auch die Ortungsfunktion können Sie je­der­zeit in der App deak­ti­vie­ren.

 

  • Speicher

Die Apps für Android und iOS beinhalten eine eigene Karte. Um Ihr Datenvolumen zu schonen und die Kartenanzeige zu beschleunigen, werden einmal he­run­ter­ge­la­dene Kar­ten­ka­cheln auf Ihrem Smart­phone gespeichert. Diese Kar­ten­ka­cheln können Sie von der App auch je­der­zeit wieder löschen lassen. Daher wird die Be­rech­ti­gung für den Schreib- und Lese-Zugriff auf den lokalen Speicher be­nö­tigt.

Leider fassen einige Plattformen ver­schie­dene Zugriffe zu einer Be­rech­ti­gung zusammen, so dass teilweise mehr Rechte von der App angefordert werden müssen, als diese eigentlich be­nö­tigt. Bei Android wurden z. B. der Zugriff auf Fotos, Medien und Dateien zu einer Be­rech­ti­gung vereint.

War diese Antwort für Sie hilfreich?
Noch Fragen?

VGN Fahrplan & Tickets kann selbst­ver­ständ­lich auch ohne Ortung genutzt werden. Jedoch können bei deaktivierter Ortung keine Abfahrten in der Nähe angezeigt und die aktuelle Position nicht als Start einer Ver­bin­dung festgelegt werden. 

Für eine exakte Ortung muss GPS aktiviert sein und Ihr Smart­phone be­nö­tigt freie Sicht zum Himmel. Nur mit einer exakten Ortung kann die App sicher die nahegelegenen Hal­te­stel­len ermitteln.

War diese Antwort für Sie hilfreich?
Noch Fragen?

Print- und HandyTickets können beliebig oft ausge­druckt bzw. auf mehreren mobilen Geräten gleichzeitig angezeigt werden. Damit diese Tickets auch nur von der berechtigen Per­son genutzt werden können, wird der Name und das Ge­burts­da­tum des Nutzers auf dem Ticket angezeigt. Bei einer Fahr­aus­weis­prü­fung muss das Ticket und ein amtlicher Licht­bild­aus­weis vorgezeigt werden

War diese Antwort für Sie hilfreich?
Noch Fragen?

Bitte wenden Sie sich an den Support Ihres Kun­den­ver­trags­part­ners – die VAG: Rufen Sie im VGN On­line­shop das Kon­taktformular auf und wählen Sie als Betreff »Reklamation«. Die Kollegen werden Ihr Anliegen prüfen und Ihnen so schnell wie möglich antworten.

War diese Antwort für Sie hilfreich?
Noch Fragen?