Von A nach B heißt bei uns in Franken VGN

Das schwarz-grüne VGN-Zeichen finden Sie überall in der Region

Sind Sie hier, um Nürn­berg, Bam­berg oder Bayreuth zu besuchen? Oder zieht es Sie in die Frän­kische Schweiz, ins Altmühltal, ins Frän­kische Weinland? So oder so: Der Ver­kehrs­ver­bund Groß­raum Nürn­berg (VGN) ist überall für Sie da. Und die VGN-Busse und -Bahnen bringen Sie überall hin. Vom Fich­tel­ge­bir­ge im Norden bis ins Frän­kische Seenland im Süden, von Rothen­burg im Westen bis nach Amberg im Osten: In der ganzen Region finden Sie Bus­hal­te­stel­len und Bahn­hö­fe mit dem schwarz-grünen VGN-Zeichen.

Das Logo des Ver­kehrs­ver­bund Groß­raum Nürn­berg – finden Sie an allen Hal­te­stel­len im VGN-Gebiet. (VGN © VGN GmbH)

Frei­zeit-Bus­linien und Touren-Tipps

Damit Sie keine Se­hens­wür­dig­keit ver­säu­men, haben wir während der Saison Frei­zeit-Bus­linien eingerichtet, die Sie gezielt dorthin bringen, wo Franken und die Ober­pfalz am schönsten sind. Und wir haben ca. zwei­hun­dert Wander-, Radel- und Städte-Tipps für Sie vor­be­rei­tet – für Winter wie Sommer und natürlich zum He­run­ter­la­den und mit GPS-Daten.

Der VGN für Touristen: Unsere Frei­zeit-Emp­feh­lungen für Sie