Ihre Fahrplanauskunft

Neues aus dem VGN

Lange Nacht der Wissenschaften

Am Sams­tag, 19. Ok­to­ber 2019 lädt die Lange Nacht der Wissenschaften zum Nachtspa­zier­gang mit Lerneffekt ein. Zwischen 18 und 1 Uhr haben Wissbegierige Gelegenheit, Neues in Sachen angewandter oder Grundlagenforschung zu er­fah­ren. Der VGN bringt Sie hin!

Wir machen es Ihnen leichter.

Per App oder im Web informieren, smart kaufen und ein­fach losfahren. Online kommen Sie bequem ans Ziel.

Stu­die­rende der Hoch­schu­len Erlangen-Nürn­berg

1 Stu­die­render der FAU, TH Nürn­berg, EVHN oder HfM. 1 Se­mes­ter. Ba­sis­kar­te mit Aus­schluss­zeit. Zu­satz­kar­te rund um die Uhr.

Aktuelle Fahr­plan­ände­rungen

12.10. – 04.11.19
S1 
Baustelle

S1: Schienenersatzverkehr Nürnberg Hbf <> Nürnberg-Mögeldorf sowie veränderten Fahrzeiten Nürnberg Hbf/Nürnberg-Mögeldorf > Lauf (links Pegnitz)/Hartmannshof. SEV Nürnberg Hbf <> Nürnberg-Mögeldorf sowie veränderte Fahrzeiten Nürnberg Hbf/Nürnberg-Mögeldorf > Lauf (links Pegnitz)/Hartmannshof

19.10.19
S1 
Sonderverkehr

S1: Sonderbusse in der Langen Nacht der Wissenschaften. In der Nacht 19./20. Oktober verkehren für die Veranstaltung „Lange Nacht der Wissenschaften“ Sonderbusse zwischen Nürnberg Hbf und Erlangen lediglich mit Zwischenhalt an der U-Bahn-Haltestelle „Stadtgrenze“!

19.10. – 03.11.19
S1 
Baustelle

S1:Schienenersatzverkehr zwischen Fürth und Erlangen in einzelnen Nächten. Im Zeitraum vom 19./20. Oktober bis 03./04. November 2019 können in einzelnen Nächten einige S-Bahnen nicht auf dem genannten Streckenabschnitt verkehren. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

So funktioniert der VGN-Tarif