Ab­wei­chungen von Fahrplänen durch Ver­kehrs­be­hin­de­rungen, Be­triebs­stö­rungen oder -unterbrechungen sowie Platz­man­gel und unrichtige Auskünfte begründen keine Er­satz­an­sprüche; insoweit wird auch keine Gewähr für das Einhalten von Anschlüssen über­nom­men.