Erst die Fahrt, dann das Vergnügen: unser KombiTicket

Steckbrief

Steckbrief

Ticket-Steck­brief

PERSONEN 1 Per­son
GELTUNGSDAUER 4, bzw. 5 Stunden vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn bis Be­triebs­schluss
MITNAHME nein
ÜBERTRAGBAR nur wenn das Ticket nicht per­so­na­li­siert ist
VERBUNDPASS / ZONENKARTE nicht not­wen­dig

Steht das KombiTicket-Logo auf Ihrer Ein­tritts­kar­te?

Theater-, Konzert-, Heim­spiel: Wenn auf Ihrer Ein­tritts­kar­te das KombiTicket-Logo steht, ist alles gut. Denn dann können Sie entspannt und kos­ten­los mit Bus oder Bahn zur Ver­an­stal­tung fahren. Und ob Sie sich vor Vor­stel­lungs­be­ginn ein, zwei Gläschen Prosecco gönnen oder zwischen den Halb­zeiten ein, zwei Bier: Alles ist wunderbar. Sie müssen ja nicht Auto fahren. Denn natürlich fahren Sie mit Ihrer Ein­tritts­kar­te auch nach Hause.

Merkmale

Merkmale eines VGN-KombiTicket-Ver­an­stal­tungs­ti­ckets

  • Ist Ihre Ein­tritts­kar­te ein KombiTicket, können Sie damit kos­ten­los zur Ver­an­stal­tung und danach wieder nach Hause fahren.
  • KombiTickets gelten ab vier Stunden vor Ver­an­stal­tungs­be­ginn bis Be­triebs­schluss (inkl. Nightliner-Verkehr).
  • Für Spiele des 1. FCN sowie bei Dau­er­kar­ten der SpVgg Greuther Fürth gelten die Ein­tritts­kar­ten schon fünf Stunden vor Spiel­be­ginn.
  • KombiTickets gelten in allen VGN-Ver­kehrs­mit­teln in der 2. Klasse.
  • KombiTickets gelten nicht in zu­schlags­pflich­tigen Fernzügen (IC/EC oder ICE) und in der 1. Klasse.
  • Abhängig von der Ko­ope­ra­ti­ons­ver­ein­barung mit dem Veranstalter gilt Ihr Ticket entweder im ge­samten VGN-Gebiet oder in Nürn­berg-Fürth-Stein (Preis­stufe A). Der Gel­tungs­be­reich steht auf der Ein­tritts­kar­te.
Kos­ten­los zur Ver­an­stal­tung hin- und zurück fahren – Ein­tritts­kar­ten mit KombiTicket-Logo gelten in VGN-Bussen- und Bahnen als Ticket. (© VGN GmbH)

Per­sonalisierung von Print- und HandyTickets

Bitte achten Sie darauf, dass auf der Print- und Smart­phone-Ver­si­on des KombiTickets stets der Name des tatsächlichen Nutzers stehen muss. Deswegen werden beim Kauf­vor­gang der Ein­tritts­kar­te die Per­so­na­li­sie­rungs­da­ten für das KombiTicket in der Regel immer extra abgefragt.

Wenn Sie bei­spiels­wei­se Ein­tritts­kar­ten für 5 Per­so­nen kaufen, müssen Sie beim Kauf­vor­gang für alle 5 Per­so­nen die jeweiligen Namen eingegeben werden, damit die Ein­tritts­kar­ten auch als Fahr­scheine gültig sind. Es sei denn, Sie reisen vor und nach der Ver­an­stal­tung von Start bis Ziel ge­mein­sam in der Gruppe. Dann kann auch der KombiTicket-Anteil aller Ein­tritts­kar­ten auf Sie, bzw. eine der mit­rei­senden Per­so­nen aus­ge­stellt sein.

Ob ausge­druckt, auf dem Handy oder mit Logo-Aufdruck – Sobald es zur Ver­an­stal­tung ein KombiTicket gibt, fahren Sie mit den Öf­fent­lichen kos­ten­los hin und zurück im genannten Gel­tungs­be­reich (© Ticketmuster: 1. FCN/VGN GmbH, Fotomon­tage: VGN GmbH)

Aktuelle Ver­an­stal­tungen

Aktuelle Ver­an­stal­tungen

Zu folgenden Ver­an­stal­tungen gibt es aktuell eine KombiTicket-Re­ge­lung. Bitte beachten Sie hier den ent­spre­chenden Gel­tungs­be­reich.

(derzeit sind keine Veranstaltungen mit KombiTicket-Regelung geplant)

Stand 09/2020

Partner

Unsere KombiTicket-Partner

Nürn­berg

Fürth

Erlangen

Nürnberg Card / Bamberg Card

Fahren mit der Nürn­berg Card, bzw. mit der Bam­berg Card + VGN-Ticketaufdruck

Nürn­berg Card

Nürn­berg Card Besitzer nutzen zwei Tage lang ohne zu­sätz­liche Kosten in Nürn­berg-Fürth-Stein (Zo­nen 100/200) alle VGN-Ver­kehrs­mit­tel.

Weitere In­for­ma­ti­onen er­hal­ten Sie bei der Congress- und Tourismus-Zentrale Nürn­berg.

Bam­berg Card

Auch Bam­berg Card Besitzer können drei Tage lang in den Zo­nen 1100, 1104, 1110 und 0480 kos­ten­frei fahren und die ver­schie­denen Museen etc. erkunden.

Weitere In­for­ma­ti­onen er­hal­ten Sie beim BAMBERG Tourismus & Kongress Service.

Fahren mit Gästekarten

Fahren mit Gästekarten

Ochsenkopf Gästekarte

Besitzer einer Ochsenkopf Gästekarte können die VGN-Bus­linien 329 und 369 nutzen. Von Bischofsgrün, Fichelberg, Mehlmeisel oder Warmensteinach gelangen Sie damit sogar kos­ten­frei bis nach Bayreuth.

Weitere In­for­ma­ti­onen er­hal­ten Sie bei den Tourist-In­for­ma­ti­onen Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach.

Seenland Card

Auch Besitzer einer Seenland Card können die VGN-Bus­linien 689 und 699 nutzen, um das Frän­kische Seenland zu erkunden. Zu erkennen ist dies am KombiTicket-Logo Aufdruck.

Weitere In­for­ma­ti­onen er­hal­ten Sie beim Tou­ris­mus­ver­band Frän­kisches Seenland.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben verschiedene Funktionen.
Die Einwilligung in die Verwendung der nicht notwenigen Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies