Weil es dir zusteht: Das vergünstigte Mo­nats­ti­cket Aus­bil­dung

Steckbrief

Steckbrief

Ticket-Steck­brief

Per­so­nen 1 Per­son
Gel­tungs­dauer 1 Ka­len­der­mo­nat
Mitnahme nein
Über­trag­bar nein
Ver­bund­pass / Zo­nen­karte

Ver­bund­pass not­wen­dig (ab 15 Jahre Bestätigung der Schule, Uni oder Aus­bil­dungs­stätte not­wen­dig)

Wichtig: Die Mo­nats­wert­mar­ke Schü­ler/Aus­bil­dung wird Ihnen per Post zugestellt. Falls Sie ein HandyTicket möchten, können Sie dieses über die App „VGN Fahrplan & Tickets“ kaufen.

Das Gesetz entscheidet, ob dir ein rabattiertes Mo­nats­ti­cket zusteht

Du steckst in einer Aus­bil­dung und fährst täglich mit Bus und Bahn in die Schule, zur Uni oder zur Aus­bil­dungs­stätte? Dann hast du in der Regel Anrecht auf ein Mo­nats­ti­cket (offiziell: »Mo­nats­wert­mar­ke für den Aus­bil­dungs­ver­kehr«), das im Vergleich zu einem regulären Mo­nats­ti­cket (z.B. Solo 31) deutlich rabattiert ist.

Wem ein rabattiertes Mo­nats­ti­cket zusteht und wem nicht, hat der Ge­setz­ge­ber im PBefG (Per­so­nen­be­för­de­rungs­ge­setz) geregelt.

Für den Kauf des Mo­nats­ti­ckets benötigst du den kos­ten­losen »Ver­bund­pass Aus­bil­dung«. Ohne diesen Be­rech­ti­gungs­nach­weis ist das Ticket ungültig.

Prüfe bitte, ob du An­spruch auf den »Ver­bund­pass Aus­bil­dung« hast.

Gültigkeit

Das Mo­nats­ti­cket Aus­bil­dung gilt

  • nur mit dem »Ver­bund­pass Aus­bil­dung«,
  • nur für die Per­son, auf die der Ver­bund­pass aus­ge­stellt ist,
  • für den ganzen Ka­len­der­mo­nat (vom ersten bis zum letzten Tag des Monats),
  • in der 2. Klasse,
  • in­ner­halb der Ta­rif­zo­nen, die in deinem Ver­bund­pass eingetragen sind.

Achtung: Da das Mo­nats­ti­cket nicht per­so­na­li­siert ist, be­kommst du bei Verlust keinen Ersatz! (Aus­nah­me: ein Teil der Nürn­berger Schüler!)

Ticketkauf

Du er­hältst das Mo­nats­ti­cket

Preise

Wie günstig das rabattierte Mo­nats­ti­cket ist, zeigt der direkte Vergleich mit dem Ticket Solo 31:



FAQ`s

Häufige Fragen

Nein. Wert­mar­ken sind (im Nor­mal­fall) nicht per­so­na­li­siert und können daher nicht ersetzt werden. Sie sind wie bares Geld zu betrachten.

Aus­nah­me: Wenn ihr in Nürn­berg wohnt, in Nürn­berg zur Schule geht und gleichzeitig die Fahr­kar­ten von der Schule erhaltet (so genannte "Butterfly-Verbundpässe" im Scheck­kar­ten­for­mat + Wert­mar­ke). Diese sind per­so­na­li­siert und können daher gegen eine Gebühr von 10,- € neu aus­ge­stellt werden.

Tipp: Über die App VGN Fahrplan & Tickets kannst du ein HandyTicket kaufen, das ist per­so­na­li­siert und im Account hinterlegt. Das kannst du nicht verlieren.

War diese Antwort für Sie hilfreich?
Noch Fragen?

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben verschiedene Funktionen.
Die Einwilligung in die Verwendung der nicht notwenigen Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies