Ein weiterer Schritt in Rich­tung Digitalisierung ist geschafft: Der Ver­kehrs­ver­bund Groß­raum Nürn­berg (VGN) und die VAG Verkehrs-Aktiengesellschaft Nürn­berg stellen Abo-Kundinnen und Abo-Kunden mit eTicket einen neuen Service zur Ver­fü­gung. Mit dem Aktionslistenservice (ALISE) können Abo-Daten nun ganz bequem von zu Hause aus geändert werden. Der Weg ins Kunden Center ist nicht mehr erforderlich.

Dank ALISE bietet das 2018 eingeführte eTicket noch mehr Vorteile. Wer bei­spiels­wei­se seine Ta­rif­zo­nen ändern oder auf ein anderes Abo-Produkt um­stei­gen möchte, kann dafür das Online-Portal »MeinAbo« nutzen. Unter »Abo verwalten« ein­fach die gewünschten Daten eingeben. Beim nächsten Kon­takt des eTickets mit einem Kontrollterminal bei einem der Ver­kehrs­un­ter­neh­men im VGN erfolgt die Übertragung in Sekundenschnelle. Die Änderungen werden dann au­to­ma­tisch auf der Chipkarte gespeichert. Rund 85.000 Kundinnen und Kunden im ge­samten Ver­bund­ge­biet nutzen das praktische Ticket im EC-Kartenformat. Es ist nicht nur handlich, sondern lässt sich im Falle eines Verlustes sofort sperren und ist fälschungssicher.

Die kundenfreundliche Neuerung mit der Bezeichnung ALISE ist Teil des VGN-Innovationspaketes. Es zielt darauf ab, den Zugang zum öf­fent­lichen Nah­ver­kehr weiter zu erleichtern und dessen At­trak­ti­vi­tät zu steigern. Die VAG betreibt im Auftrag des VGN den On­line­shop und ist damit kompetenter An­sprech­part­ner für Kundinnen und Kunden.

Für Fragen steht auch das Ser­vice­te­le­fon rund um die Uhr zur Ver­fü­gung: 0911 283-4646.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben verschiedene Funktionen.
 
Die Einwilligung in die Verwendung der nicht notwenigen Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Zur Teilnahme an Gewinnspielen müssen die notwendigen Cookies aktiviert sein. Weitere Informationen finden sie im Datenschutz.

Notwendige Cookies