Ab 10 Per­so­nen ist Ihre Gruppe reif fürs Gruppenticket

Steckbrief

Steckbrief

Ticket-Steck­brief

PERSONEN ab 10 zahlenden Per­so­nen
GELTUNGSDAUER ent­spre­chend der Gel­tungs­dauer einer Fahrt mit der Ein­zel­fahr­karte
MITNAHME nein
ÜBERTRAGBAR nein
VERBUNDPASS / ZONENKARTE nicht not­wen­dig

Ein Gruppenticket ist häufig die günstige Al­ter­na­ti­ve zum TagesTicket und Bayern-Ticket

Wenn Sie in der Gruppe un­ter­wegs sind, kann ein Gruppenticket die günstige Al­ter­na­ti­ve zum TagesTicket Plus bzw. zum BayernTicket sein. Das hängt von der Größe der Gruppe ab und davon, wieviel unter 15-Jährige Sie mit an Bord haben.

Grund­sätz­lich bekommen Sie das Gruppenticket nur für Gruppen ab 10 zahlenden Per­so­nen. Als Per­son zählen Er­wach­se­ne und Jugendliche ab dem 15. Ge­burts­tag. Zwei Kinder (6. bis 15. Ge­burts­tag) werden als 1 Per­son gezählt. Kinder bis zum 6. Ge­burts­tag fahren kos­ten­los.

Haben Sie ein Gruppenticket gelöst, zahlen Sie für die Ein­zel­fahr­karten nur noch den halben Preis. Das gilt für ein­fache Fahrten genauso wie für Hin- und Rück­fahrten.

Wir empfehlen Ihnen die Beratung im Kun­den­bü­ro

Ob Sie mit dem Gruppenticket günstiger fahren als mit dem TagesTicket und/oder dem BayernTicket, können wir Ihnen an dieser Stelle nicht pauschal beantworten. Aus Erfahrung wissen wir al­ler­dings, dass sich Gruppentickets bei ein­fachen Fahrten häufiger lohnen als bei Hin- und Rück­fahrten.

Am besten, Sie lassen sich in einem unserer Kun­den­bü­ros beraten. Dort können Sie die Gruppenfahr­kar­te auch gleich kaufen.

Das Gruppenticket gibt es außerdem an den Au­to­maten der Deutschen Bahn und bei vielen regionalen Bus­un­ter­neh­men.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseite verwendet Cookies. Diese haben verschiedene Funktionen.
Die Einwilligung in die Verwendung der nicht notwenigen Cookies können Sie jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zu den von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies