Tickets & Preise

Alle Hal­te­stel­len in­ner­halb von Ans­bach erreichen Sie mit einem Ticket der Preis­stufe D.

Alle Hal­te­stel­len in­ner­halb von Ans­bach erreichen Sie mit einem Ticket der Preis­stufe D.


Gül­tig­keitTicketsPersonenPreis­stufe D
1 FahrtEinzelfahrkartePreis Automat, Busfahrer, Verkaufsstelle1 Erw.1,90 €
1 Kind / Rad1,00 €
EinzelfahrkartePreis Print- und HandyTicket1 Erw.1,70 €
1 Kind / Rad0,85 €
4 Fahrten4er-Ticket1 Erw.6,80 €
1 Kind / Rad3,40 €
1 Tag oder Wochen­endeTages­Ticket Solo1 Pers.4,40 €
Tages­Ticket Plus1–6**7,00 €
7 Tage7-Tage-Mobi­Card1–6**14,20 €
31 Tage9-Uhr-Mobi­Card1–6**38,40 €
31-Tage-MobiCard1–6**48,10 €
Solo 311 Pers.43,50 €
3 MonateAbo 31 Pers.41,30 €*
6 MonateAbo 61 Pers.39,00 €*
12 MonateJahres­Abo1 Pers.33,90 €*
Jahres­Abo Plus1–6**37,10 €*
1 Kalender­wocheWochenwertmarke Ausbildung1 Pers.10,90 €
1 Kalender­monatMonatswertmarke Ausbildung1 Pers.32,50 €

Stand: 1.1.2018
Alle Preise inkl. MwSt.
* Preis pro Monat
** max. 2 Per­so­nen ab 18 Jahre

Ticketkauf

Hier bekommen Sie in Ans­bach Ihr VGN-Ticket

  • Im VGN On­line­shop können Sie VGN-Tickets bestellen.
  • In der App »VGN Fahrplan & Tickets« können Sie Ein­zel­fahr­karten und TagesTickets als Print- und HandyTicket kaufen.
  • Beim Bus­­fah­rer bzw. am Fahr­kar­ten-Au­to­maten am Bahn­hof bekommen Sie alle Tickets, nur Abos nicht.
  • Abos er­hal­ten Sie online und in den Kun­den­bü­ros.
  • Ver­kaufs­stel­len bieten Ihnen im Regelfall 4er-Tickets, 10er-Strei­fen­kar­ten und TagesTickets an – je nach Verkaufsstelle ggf. auch ein größeres Sortiment.
  • Eine Übersicht aller Ver­kaufs­stel­len und Kun­den­bü­ros finden Sie unter Services.

Kun­den­bü­ro in Ans­bach

Ticketverkauf und umfassende Beratung in allen Fragen rund um den ÖPNV:

Verkaufsübersicht – Wo gibt’s welche Tickets?

DB Reisezentrum Ans­bach

Bahn­hofsplatz 2
91522 Ans­bach
Mo-Fr: 7:00-18:00 Uhr
Sa: 8:00-13:30 Uhr
So u. Fei­er­tag: 12:30-18:00 Uhr

Liniennetz

Das Li­ni­en­netz für Ans­bach

  • Der Bahn­hof Ans­bach ist mit den Re­gi­o­nal­bahnlinien R7 und R8 sowie mit der S-Bahn S4 erreichbar. Damit entstehen Ver­bin­dungen in Rich­tung Nürn­berg, Stuttgart, Würzburg und Treucht­lingen – München.
  • Alle Stadtbus­linien der Ans­bacher Bäder und Verkehrs GmbH fahren über den Bahn­hof. Dadurch be­ste­hen Um­stei­ge­mög­lich­keiten vom Stadtbus­ver­kehr zu den Re­gi­o­nal­bus­linien sowie zur Bahn. Die Stadtbus­linien fahren zwischen 6 Uhr und 18.45 Uhr im Halbstunden-/Stun­den­takt.
  • Zwischen 18 und 2 Uhr ver­keh­ren werk­tags Li­ni­en­be­darfs­taxis (LBT) auf den Linien.
  • Am Sams­tag fahren von ca. 8–16 Uhr Busse auf den Stadtbus­linien, danach ersetzt das LBT bis 2 Uhr die Stadtbusse. Auch am Sonn­tag werden zwischen 9 und 22 Uhr Fahrten im Be­darfs­ver­kehr an­ge­boten.
  • Die Ortsteile der Stadt Ans­bach – abseits der Erschließung durch den Bus­ver­kehr – bedient das An­ruf­sam­mel­taxi werk­tags zwischen 5 und 2 Uhr, sams­tags zwischen 7 und 2 Uhr und sonn­tags mit 5 Hin- und Rück­fahrten.
  • Die Ortsteile im Südwesten der Stadt werden durch die Re­gi­o­nal­bus­linien 803- 805 erschlossen. Rund 20 Re­gi­o­nal­bus­linien binden das Umland an das Stadtzentrum an.
  • Für den Stadt­ver­kehr gilt die Preis­stufe D.
Stadt­ver­kehr Ans­bach – Gültig ab 09.12.2018 – Stand: De­zem­ber 2018

Linien

Wichtige Bahnlinien in Ans­bach auf einen Blick

S-Bahn S4
Nürn­berg - Roßtal - Heilsbronn - Wicklesgreuth - Ans­bach - Dombühl
R-Bahn R7
Nürn­berg - Wicklesgreuth - Ans­bach - Schnelldorf
R-Bahn R7/S4
Nürn­berg - Wicklesgreuth - Ans­bach - Schnelldorf ( Ge­samt­ver­kehr Nürn­berg - Ans­bach - Dombühl mit )
R-Bahn R8
Treucht­lingen - Gun­zen­hau­sen - Ans­bach - Steinach (bei Rothen­burg) - Marktbreit

Park & Ride

Hier stellen Sie Ihr Auto ab: Park & Ride-Parkplätze in Ans­bach

Bedarfsverkehr

Ist zu den Nebenzeiten auf Be­stel­lung für Sie da: Das An­ruf­sam­mel­taxi Ans­bach

AST
AST Stadt Ans­bach
AST
AST Land­kreis Ans­bach

Ansprechpartner

Ihre An­sprech­part­ner für die einzelnen Bus­linien

Ans­bacher Bäder und Verkehrs GmbH

Rügländer Str. 1 a
91522 Ans­bach
Tel: 0981 8904144
Fax: 0981 8904135
Linien: 751-753, 755, 756, 759-762, AST

Bauer & Schlecht GmbH
Reise- u. Om­ni­bus­ver­kehr

Ringstraße 15
91722 Arberg
Tel: 09822 7441
Fax: 09822 6987
Linien: 621, 736, 738, 739, 741

Robert Ströbel
Om­ni­bus­be­trieb

Industriestr. 13
90599 Dietenhofen
Tel: 09824 8394
Fax: 09824 5549
Linien: 716, 718

Om­ni­bus­ver­kehr
Franz Scharnagel
Inh. Markus Dobisch

Sommerauer Str. 9
91555 Feucht­wangen
Tel: 09852 4043
Fax: 09852 4577
Linien: 703, 726, 727, 815, 851, 852, 855, 856, 858, 859, 862, 863, 864, 865, 866

Robert Hübel
Om­ni­bus­un­ter­neh­men e. K.

Neustetter Str. 31
91604 Flachslanden
Tel: 09829 91100
Fax: 09829 911091
Linien: 734

Om­ni­bus­ver­kehr Franken GmbH
Verkaufsbüro Nürn­berg

Breslauer Str. 376
90471 Nürn­berg
Tel: 0911 989781-0
Fax: 0911 989781-25
Linien: 334, 338, 340, 504-506, 508, 511-520, 524-528, 595, 596, 601-605, 607, 608, 610, 611, 616, 621, 633, 651, 678, 701, 705-708, 711, 712, 719, 801.1, 803-805, 807, 813, 814, 817, 818, 819, 821-823, 825-827, 829, 832
Mo-Do: 8:00-14:00 Uhr
Fr: 8:00-12:00 Uhr

Fritz Wellhöfer GmbH & Co. KG

Alberndorf 34 a
91623 Sachsen
Tel: 0981 971490
Fax: 0981 14740
Linien: 711, 731, 732

Tipps & Infos

Frei­zeit-Tipps und weitere Infos

Ans­bach: Heimat der Hohenzollernfürsten
Se­hens­wür­dig­keiten & Stadt­plan, GPS-Rund­gang der Heimat der Hohenzollern
Prospekt Stadt­ver­kehr Ans­bach
Stand: De­zem­ber 2017